Forschung
und Entwicklung

Wir sind Branchenführer im Sektor FuE in der landwirtschaftlichen Biotechnologie die respektvoll gegenüber der Umwelt ist.

Die F & E ist der Motor der Innovation und der Qualität unserer Produkte und einer der größten Vermögenswerte unseres Unternehmens.

  • Rss Futureco
  • Pinterest Futureco
  • Facebook Futureco
  • Twitter Futureco
  • Linkedin Futureco
  • Vimeo Futureco

Seit Futureco Bioscience im Jahr 1993 gegründet wurde, erforscht und entwickelt die Abteilung für FuE und Vorschriftsverfahren, Produkte basierend auf natürlicher Extrakte und mikrobielle biologische Bekämpfungsmittel (ACBs). Diese wirken als Erreger von Schadinsekten (bio-Insektizide), Antagonisten von Pflanzen pathogenen Pilzen und Bakterien (Biofungizide und Biobakterizide), Nematoden (Nematiziden), und / oder Biodünger Produkte (Pflanzenwachstum Förderer)

Die FuE hat eine große Kapazität für das Screening von potentiellen Mikroorganismen zur biologischen Schädlingsbekämpfung gegen Pilze, Bakterien, Insekten oder pathogene Nematoden sowohl In-vitro, Ex-vivo und In-vivo. Jährlich werden mehr als 1.600 In-vitro-Bioversuche In-vitro 200 Bioversuche Ex-vivo ausgewählt unter den effizientesten und innovativsten biologischen Agenzien zur Schädlingsbekämpfung. Ebenso werden jährlich ca. 100 Bioversuche In-vivo (auf der Station) unter Klimakammer, wo sowohl die ausgewählten biologischen Agenzien zur Schädlingsbekämpfung als auch ihrer Formulierungen ausgewertet werden. Diese Kapazität macht aus Futureco Bioscience eines der aktivsten Unternehmen weltweit in der Entwicklung von Biopestiziden.

Heute, Ergebnis der Investitionen in FuE, besteht 35% der Mitarbeiter des Unternehmens aus Forschern.

Forschung, Entwicklung und Innovation (FuE und Innovation)

Die wichtigsten Forschungslinien der Abteilung sind:

  • Mikrobielle Biopestizide auf biologische Bekämpfungsmittel bezogen.
  • Biopestizide auf Basis natürlicher Extrakte.
  • Biofertilizers: Pflanzenwachstumspromotoren Produkte (PGP), auf Mikroorganismen oder natürliche Stoffe.
  • Entwicklung, Verbesserung und technische Unterstützung bei der Formulierung von Nährprodukt.

FuE Projekte

Zwischen 1999 (Datum der Gründung des F+E Department) bis zum Jahr 2014, sind dies die wichtigsten Projekte die entwickelt worden sind oder die im Verlauf sind:

FuE Partner

Futureco Bioscience arbeitet zusammen mit führenden Unternehmen, Forschungsgruppen und Universitäten des agrobiotechnologischen Sektors und des Biokontroll zusammen wie:
  • Logo Universitat politècnica de Catalunya
  • Universitat de barcelona
  • Logo Universitat politècnica de Catalunya
  • Logo Universitat de Girona
  • Cabi Biosciensce
  • Logo Instituto Canario de Investigaciones Agrarias
  • Acció10
  • Logo centro para el desarrollo tecnológico industrial CDTI
  • Logo Swansea University
  • Logo Enisa

Futureco Bioscience S.A.
© 2017 All rights reserved